Arbeitnehmerabsetzbetrag/Grenzgängerabsetzbetrag

Der Arbeitnehmerabsatzbetrag steht jedem lohnsteuerpflichtigen Arbeitnehmer und Grenzgänger zu und beträgt € 54,00 pro Jahr. Dieser wird automatisch vom Arbeitgeber berücksichtigt. GrenzgängerInnen sind AusländerInnen, die den Wohnsitz in einem Nachbarstaat haben, in den sie täglich nach der Arbeit zurückkehren und sich zur Ausübung einer Erwerbstätigkeit in einem unmittelbar an diesen Staat grenzenden politischen Bezirk in Österreich (Beschäftigungsstaat) aufhalten.