Einzelunternehmen

Haftung
volle Haftung auch mit dem Privatvermögen
Gewerberecht
Inhaber muss die Gewerbeberechtigung haben
Ausnahme: Anstellung eines gewerberechtlichen Geschäftsführers für mindestens die Hälfte der Normalarbeitszeit d.h. mindestens 20 Wochenstunden
Steuerrecht
Einkommensteuer: steuerpflichtig ist der Inhaber
Sozialversicherung
Pflichtversicherung in der Sozialversicherung der gewerblichen Wirtschaft (GSVG)
Firma
jeder Name möglich
neben der Verwendung des eigenen Namens auch ein Fantasiename möglich, soweit dieser nicht irreführend ist
als Rechtsformzusatz ist in bestimmten Fällen ?eingetragener Unternehmer? e.U. der Firma anzufügen
Firmenbuch
beim Überschreiten der Umsatzgrenze von ? 400.000,00 ist die Eintragung im Firmenbuch verpflichtend
Eigenkapital
keine gesetzlichen Bestimmungen

Siehe auch:
Kapitalgesellschaften
Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GesmbH oder GmbH)
Personengesellschaften
Mitunternehmerschaft
Offene Gesellschaft (OG)
Kommanditgesellschaft (KG)
Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GesbR)
Stille Gesellschafter
Kleinunternehmer