Lehrlingsausbildungsprämie

Die Lehrlingsausbildungsprämie ist eine Prämie in der Höhe von € 1.000,00, die jedem Lehrberechtigten (das ist eine Person, bei der Lehrlinge aufgrund eines Lehrvertrages zur Erlernung eines Lehrberufes fachlich ausgebildet werden) in jedem Jahr zusteht, in dem das Lehrverhältnis aufrecht ist.